Der Fluchtstab: 2 m langer, 3 cm dicker Holzstab
mit Stahlspitze, 1/2 m abwechselnd weiß/rot,
Hilfsgerät für den Geometer.

Logo der Galerie Fluchtstab


Rudolf SCHOOFS / Isabel ZUBER


Nach den Beiträgen von Marco SCHULER und Jürgen OSCHWALD sind nun Zeichnungen von Rudolf SCHOOFS und Isabel ZUBER im Schaufenster der Galerie zu sehen.

Schoofs (1932-2009) war Maler, Zeichner und Grafiker. Er zählt zu den namhaften deutschen Künstlern der Nachkriegszeit. Thematisch befasste sich Schoofs durchgehend mit den Themen Landschaft und Figur im Raum. Von 1976 bis 1997 war er Professor an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart.

Zuber hat seit 2001 die Professur für Zeichnung an der Hochschule Pforzheim, Fakultät für Gestaltung, inne. Besondere Wahrnehmung und Arbeitsweise stehen am Anfang ihrer teils raumgreifenden Arbeiten. Neben Malerei, Skulptur, Video und Installation befasst sie sich in ihrer Kunst mit einem erweiterten Begriff von Zeichnung.